iFixit – Toniebox Teardown

iFixit Header Teardown Toniebox

Schon etwas früher, als ich das nun veröffentliche, hat man dieses Jahr bei iFixit die Toniebox zerlegt. Die Anfrage hat ein User schon wesentlich früher gestellt und beantwortet wurde das dann im April 2018. Um die Punkte soll es mir gar nicht gehen, sondern eher darum, wie sich die anfängliche Idee der Erfinder und Gründer von Boxine auch in der Hardware niederschlägt. Es ging bei der Box um kindgerechte Verwendung. Ließ ich mich bereits begeistert drüber aus. Und gerne wiederhole ich es: Das Konzept gefällt mir! Und im Teardown sehe ich meine Begeisterung bestätigt.


Da ist nichts geklebt an der Toniebox. Alles geschraubt, gesteckt und verkantet. Nichts, was da beim Demontieren kaputt gehen sollte, lässt man ausreichend Vorsicht walten. Gut, beim Teardown hat man bei iFixit den Löwen enthauptet, aber wir sollen ja auch den NFC Chip zu sehen bekommen. Der Technik befleißigen sich übrigens in diversen Toniebox-Communitys kreative Eltern bei den Kreativ Tonies, um den Chip anderen, nicht offiziell erhältlichen Figuren zu implantieren.

Toniebox defekt

An und für sich interessieren mich solche Teardowns gar nicht bis selten. Selten ist, wenn ein Gerät in unserem Haushalt einer Reparatur bedarf und die Möglichkeit besteht, es mit einem iFixit Tutorial retten zu können. In diesem Fall wurde das notwendig, weil mein stets interessierter Nachwuchs schauen wollte, was in den Ohren ist. Kurzerhand wurde das kleine Ohr aufgeknibbelt, der Druckschalter abgerissen und das Kabel bis zum Anschlag herausgezogen. Da die Box nur mit 9V arbeitet, ließen wir zur Strafe die Box unrepariert. Immerhin verstand der Kurze, dass er die blanken Enden der Drähte zum Leiserstellen aneinander halten musste. Diese Geschichte ereignete sich vor dem verfügbaren Teardown. Da die Box grundlegen noch ihren Dienst verrichten konnte, wollte ich vorerst kein Risiko eingehen, mich selbst an einen Reparaturversuch zu wagen. Irgendwie erschloss sich mir nicht, wie ich die Box hätte öffnen sollen, ohne sie zu beschädigen.

Toniebox Teardown iFixit

Der iFixit Teardown brachte dann Klarheit und so nahm ich die Box eines Abends einfach mal selbst auseinander. Sicher, ich hätte anhand der Fotos auch eine Lösung definieren können. Bin jedoch immer der Meinung, solche Dinge sollte man selbst in den Händen halten. So lassen sich Fragen, die man selbst hat, am besten klären und Lösungsansätze finden.
Da die Ohren der Box nicht aus Gummi sind, lassen sie sich natürlich nicht so ohne weiteres nachempfinden. Die Druckschalter hätte man kaufen und anlöten können. Notfalls auch neue Kabel. Einen anderen Schalter hätte ich natürlich auch nehmen können. Dann wäre es eben kein Ohr mehr gewesen. Das schien mir jedoch dem Konzept nicht gerecht und ich hätte die Deckplatte der Toniebox so sehr bearbeiten müssen, dass sich das nicht hätte rückgängig machen lassen. Aus dem Grund veranlassten wir dann nach einigen Monaten trotz anfänglicher Entscheidung gegen eine Reparatur eben jene. Meine Frau ist seit längerem inspirationsweise auf Facebook in diversen bereits erwähnten Communitys unterwegs und teilte mir mit, die Reparaturen würden aktuell sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Daraufhin schickte ich eine Anfrage per Mail mit Foto an Boxine und erhielt nach einigen Tagen eine Antwort. Über ein Ticket konnte ich für knappe 20,-€ eine Reparatur buchen und die Box einschicken. Gesagt getan. Rücksendekosten waren übrigens inklusive, weshalb man davon ausgehen kann, die eigentlichen Reparaturkosten liegen irgendwo bei 15,-€. Offen gestanden finde ich das preislich echt human. Nach etwa zwei Wochen war das ganze erledigt und nun nutzt unser Sohnemann wieder eine funktionstüchtige Toniebox. Irgendwie fühlt es sich auch richtig an, das so gehandhabt zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.